Geradeauslauf ab 60km/h

  • Hallo,
    mittlerweile hab ich ca. 500 km mit meinem neuen abgespult.
    Das Fahrverhalten ist Top, jedoch finde ich, dass man das Lenkrad auf einer nicht so guten Landstraße immer korrigieren muss.
    Da diese Straßen meist am Rand leicht abfallen zieht mein X2 immer an den Fahrbahnrand, was bedeutet das ich fast immer nach links gegenlenken muss.
    Der 1er BMW meiner Frau und mein Ex-Mini hatten dies nicht so stark, auch mein Audi TT fährt auf gleicher Strecke sanfter trotz breiterer Räder!


    Ich tippe hier auf das höhere Fahrzeuggewicht. Die Spur sollte ja bei einem Neufahrzeug noch nicht verstellt sein ?(


    Kann jemand diese Eindrücke bestätigen?


  • Mein Dreier war gerade in der Wartung - der macht sowas nicht trotz der 225/255er - ich hatte als Ersatzwagen einen Mini Dreitürer, der hat das ziemlich deutlich gemacht.
    Ich vermute aber, das ich es nach wenigen Tagen nicht mehr bemerken würde. :)

  • ja der 1er meine Frau hat vorne 225 und hinten 245 und da merkt man es auch nicht so...


    Ich tippe immer noch auf das Fahrzeuggewicht und der sehr direkten M-Lenkung, die bei unserem 1er auch vorhanden ist aber nicht so wie im X2, der Unterschied ist schon gewaltig.


    Aber ja man gewöhnt sich dran, wenn die Straße ja einen guten Zustand hat ist ja auch alles gut.

  • Ich finde das die BMW´s /Mini´s sehr sensibel auf Luftdruck Veränderungen reagieren.
    Bei Audi ist es gefühlt egal ob z.b. links 0,4 mehr oder weniger drauf ist.


    Den Luftdruck mit 19er RunFlat von Conti SportContact habe ich wie folgt im kalten Zustand eingestellt:


    vorne 2.4
    hinten 2.2


    so steht es auch auf der Türflanke.


    damit gespielt habe ich auch schon, das Fahrverhalten hat sich dadurch aber nicht großartig verändert.


    ps. mein Hazet Luftprüfer ist geeicht...!

  • Ergänzung:
    Nach mehrmaligem ausprobieren mit dem Luftdruck, da mein Fahrzeug immer leicht nach rechts zieht, habe ich folgende finale Einstellung mit der ich einen perfekten Geradeauslauf habe:


    Vorne Links: 2.4
    Vorne Rechts: 2.6
    Hinten links: 2.2
    Hinten Rechts: 2.4


    Das 0.2 Bar mehr soviel ausmacht ist schon phänomenal, jedoch dürfte dies auch nicht sein.

  • Bist Du mit diesen Erkenntnissen mal beim Händler aufgeschlagen? Mir scheint, das hier geschlampt wurde.

    Werde ich demnächst mal tun...
    Hab allerdings wenig Hoffnung, sprich ob die so genau die Spur einstellen können ??
    Aufgrund des geringen Luftdruckunterschiedes und der Verbesserung kann es auch am Reifen selbst liegen, hier stimmt vielleicht das Abrollverhalten nicht.


    Mit so einem Problem/Phänomen in der Werkstatt vorzusprechen wird halt nicht einfach und kostet Zeit. Aber vor hab ich es auf jeden fall, werde berichten....