Beiträge von F31Umsteiger

    Hallo X2 Fahrer,


    bin seit 2 Wochen auch stolzer Besitzer eines X2, nachdem ich meinen F31 verkauft habe. Man wird ja auch älter ;) und ruhiger und sucht sich dann etwas bequemere Autos. Bilder folgen, sobald das Wetter mal besser ist und man vernünftge Bilder machen kann.

    Zum obigen Thema: Es gibt ja nun etliche Anbieter von Nachrüstungen, mein Favorit ist vom Typ eine abnehmbare Westfalia (hatte ich beim F31 auch dran). Aber ich stoße bei fast jedem Anbieter auf den Zusatz, daß die Nachrüstung in das Bordnetz codiert werden muss. Bisher nur 1 Anbieter der es für € 69,- direkt beim Einbau mit anbietet. Alle anderen verweisen auf den Freundlichen.

    Weiß jemand was sowas beim Freundlichen kostet?


    Erstmal besten Dank vorab.:):)


    Gruß

    Achim

    Hi Tom,

    hatte gestern ein ähnliches Problem. Meine Lösung:

    1. Die Zip Datei auf dem Rechner speichern

    2. USB stick anklemmen und komplett löschen. Format exFat passt super

    3. Die ZIP datei in das Root Verzeichnis des Stick entpacken. Das ist wichtig! Das BMW System sucht nicht in Unterverzeichnissen.

    Danach hatte es geklappt. Aber im Vergleich zu meinem F31 sagte mir der Bildschirm im Auto nix davon daß er das Update erkannt hat und es runterlädt. Nach ein paar Minuten habe ich den Stick gezogen, und siehe da, das System meldete 75% Update erledigt. Also schwups den stick wieder rein. Wenn fertig, dann kommt auch die Fertigmeldung.

    Gutes gelingen.:)